In der Modellregion Markgräflerland ist eine dauerhafte Sicherung der Populationen wildlebender Tiere und Pflanzen einschließlich ihrer Lebensstätten, Biotope und Lebensgemeinschaften in den Kernlebensräumen eine wichtige Grundlage. Der Tüllinger Berg ist einer der Hotspots der Artenvielfalt im Projektgebiet. Eine Darstellung der wichtigen Biotope in der Vorbergzone finden Sie demnächst.